Gymcel

Aus Deutschen Incel-Wiki
Vielleicht sind die schwersten Dinge, die wir heben und tragen, nicht unsere Gewichte, sondern unsere Gefühle.

Gymcel – eine Wortkreuzung aus Englisch Gym (Deutsch: „Fitnessstudio“) und Incel – bezeichnet Incels, die versuchen, der Unerfülltheit ihres Sexuallebens zu entkommen, indem sie einen Fitnessstudiowahn ausbilden.

Downhill D. Miller ist ein netter Kerl, der zufällig eine sehr seltsam geformte, große Nase und einen Stecknadelkopf hat. Sein Gymcelling hat ihm nicht viele Frauen in den Kommentaren seines Youtube-Kanals oder in sein wirkliches Leben gebracht. Tatsächlich ist er eine 43 Jahre alte Jungfrau! Soviel zum Thema Fitness-Training!

Ein Gymcel ist ein Incel, der mit seinem Inceltum in der Annahme zurechtkommt, dass er sich in einen Chad verwandeln könne, wenn er ins Fitness­studio geht und hart arbeitet.