Deutsche Incelosphäre

Aus Deutschen Incel-Wiki

Die deutsche Incelosphäre ist die Teilmenge der Incelosphäre, in der die primäre Sprache Deutsch gesprochen wird. Der Hauptunterschied zwischen der englischen Incelosphäre und der deutschen Incelosphäre besteht darin, dass der Deutsche eher der Weißen oder Lila Pille zugeneigt ist. Die deutsche Incelosphäre wird von Mitgliedern der Aybee-Gemeinschaft dominiert. So ziemlich die gesamte deutsche Incelosphäre ist weitgehend von den AB’s beeinflusst worden, was so weit geht, dass die Begriffe „deutsche Incelosphäre“ und „AB“ mehr oder weniger austauschbar sind.

Die deutsche Incelosphäre ist interessant, weil sie aufgrund ihrer eigenständigen Sprache weitgehend von den Auswirkungen des Zusammenpralls der englischen Incelosphäre mit der Mem-Kultur, der Mannosphäre und anderen Faktoren isoliert war, welche das Inceltum von einem sozialen Phänomen oder Lebenszustand in etwas verwandelte, was wie eine Subkultur aussieht. Daher ist die deutsche Incelosphäre eine interessante Fallstudie, die zeigt, dass die englische Incelosphäre wahrscheinlich wie in einer anderen Zeitlinie befindlich ausgesehen hätte, wenn sich nicht 4chan oder andere ruchlose Charaktere eingemischt hätten.

Gemeinschaften[Bearbeiten]